April 13, 2015

Kneipp im April

baerlauchKneipp-Kräuterwanderung am Sonntag, 19. April (9 – 13 Uhr)

Würziger Bärlauchduft durchzieht die Wälder des Hahnenkamms und beim Gang durch die erwachende Natur lernen wir ihn und zahlreiche andere vitaminreiche Frühjahrskräuter kennen und erfahren altes und neues Wissen über die Verwendung in Hausapotheke, Küche und Körperpflege. Bei einer erholsamen Rast auf etwa halber Strecke können wir die unterwegs geernteten Kräuter auf mitgebrachten oder bestellten Dinkelvollkorn-Buttersemmeln dann gleich genießen. Getränke stehen auch bereit.

Unser Weg am Rande des Fränkischen Hahnenkammes ist ein Paradies für Wanderer und Naturliebhaber, eine wahre Fundgrube für würzige Kräuter, Pflanzen und wunderbare Ausblicke. Die Wanderung ist als ausgedehnter Spaziergang zu verstehen. Es sind keine besonderen konditionellen Voraussetzungen notwendig, lediglich gutes Schuhwerk (teils feuchte Wege) und angepasste Kleidung.
Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften: 9 Uhr Großparkplatz an der Oettinger Straße oder 9:30 Uhr am Parkplatz bei der Steinernen Rinne oberhalb von Wolfsbronn.

Für Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder zahlen nur 10 €.

Anmeldung und Buttersemmelbestellung (1 – 1,20 €) bis 16. April 2015 bei Margit Eckert, per mail: info@mimafit.de, Telefon: 09831-8430

Meditativer Tanz am Montag, 20. April, 20 – 21.30 Uhr im ev. Gemeindehaus, Sammenheim

Die moderne Frau von heute ist in viele Aufgabenbereiche eingespannt, in Familie, Beruf, Haushalt,… und jeder Bereich nimmt mehr Zeit von uns in Anspruch als eigentlich vorhanden. Um sich nicht in den vielfältigen Tätigkeiten (und in dem häufigen Bestreben „allen alles recht zu machen“) zu verlieren oder gar unter zu gehen, gibt es heute wunderbarer Weise diverse Möglichkeiten zur Auswahl. Am Ende des Tanzabends kehren die Mitglieder der Tanzgruppe entspannt, frisch und fröhlich in ihr „normales Leben“ zurück.

Anmeldung bei Dagmar Wolkersdorfer, Tel. 09833-423

Endlich selbstbewusst – ein Kurs nur für Frauen ab Montag, 20. April (9 – 11 Uhr) in der Praxis für energetische Psychotherapie, Aha 47

An fünf Vormittagen können Frauen, die mutiger werden wollen, in kleiner Runde gezielt an ihrem Zugang zu ihrer eigenen Kraft arbeiten. Wenn sie es nicht mehr erlauben, dass sie klein, unsicher und unscheinbar gehalten werden, können sie es wagen, selbstsicher aufzutreten, ihr Licht nicht mehr unter den Scheffel zu stellen. Gemeinsam gehen sie die ersten Schritte auf einem neuen Weg der Eigenverantwortung und Selbstsicherheit, vor dem sie sich vielleicht so viele Jahre gefürchtet haben. Nur um dann zu erleben, dass es auch leicht gehen und Spaß machen kann. Viele kleine und intensive Übungen bringen sie wieder in Kontakt mit ihrem Innersten.
Das Besondere: Sie dürfen kreativ werden… und lassen zwei kraftvolle Herzensbilder entstehen.
Ein inspirierender Kurs für Frauen, die ganz zu sich stehen wollen – in allen Lebenslagen. Anmeldung bei Manuela Csikor, Tel. 09831-613173, E-Mail: manuela@csikor.de

Intensivkurs Meridianklopfen am Freitag, 24. April, 18 – 22 Uhr in der Praxis für energetische Psychotherapie, Aha 47

EFT™ (Emotional Freedom Techniques, EnergieFeldTechnik) ist eine sehr erfolgreiche Methode aus der Energetischen Psychologie, mit der jeder unangenehme Gefühle wie Angst, Wut, Niedergeschlagenheit, Stress und ähnliches ganz einfach transformieren und auflösen kann. Mit den Fingerspitzen stimuliert man bestimmte Akupunkturpunkte, während man sich auf sein „Problem“ eingestimmt hat.
Dadurch wird das menschliche Energiesystem, das z. B. durch eine schlechte Erfahrung im wahrsten Sinne des Wortes „gestört“ ist, wieder ins Gleichgewicht gebracht und die Störung aufgelöst. An diesem Abend lernen die Teilnehmer die Grundlagen des Meridianklopfens kennen. In Einzel- und Gruppenübungen wird das Erlernte vertieft und sofort angewendet. Anmeldung bei Manuela Csikor, Tel. 09831-613173, E-Mail: manuela@csikor.de

 

Proudly powered by WordPress and Sweet Tech Theme